HomeJugendEndlich ist es soweit


Endlich ist es soweit

L1070872Nach 3 monatiger Bauzeit übergaben Stadtrat Marcus Franz, die Stadtverordneten Sybill Meister und Jan Gumbert sowie der Leiter der Abteilung Sportplätze und Stadien Marcus Benthien die beiden neuen Kleinspielfelder incl. der dazugehörigen Flutlichtanlage an unseren Verein.
Bei Anwesenheit des gesamten Speuzer Vorstandes zeigten sich die Vertreter der Stadt Frankfurt beeindruckt von unserer Vereinsarbeit insbesondere im Jugendbereich.

Stadtrat Frank übergab unserem 1. Vorsitzenden Ralf Schwager symbolisch einen Fußball und betonte, dass die in die Sportanlage investierten Gelder gut angelegt sind und den Fußballsport im aufstrebenden Gallusviertel in geeigneter Weise unterstützen. Nach der Übergabe wurde im Vereinsheim bei Pizza und Getränken noch
etwas fachgesimpelt während unsere E Jugendlichen die neuen Plätze schon ausgiebig ausprobierten und die Kleinspielfelder gar nicht mehr verlassen wollten.

Die neuen Trainingsmöglichkeiten geben unseren Teams , insbesondere den Jugendteams zukünftig mehr Spielraum bei den Trainingszeiten uns entzerren die doch teilweise sehr beengten Trainingseinheiten sehr.
Zusätzlich zu den Kleinspielfeldern und der Flutlichtanlage wurden noch ca. 30 neue Parkplätze geschaffen, die das bestehende Parkplatzproblem bei Turnieren sowie den Spielen der 1. Mannschaft erheblich mindern.

Der FFV Sportfreunde 04 bedankt sich bei der Stadt Frankfurt und den handelnden Personen ganz herzlich für die Unterstützung und ist davon überzeugt, dass die sehr gute Zusammenarbeit auch bei der anstehenden
Modernisierung des Funktionsgebäudes incl. der Umkleidekabinen und Toiletten fortgeführt wird.

L1070872

Zum Anfang