Unsere Sponsoren

Arrow
Arrow
Slider


Speuzer A - 1.FC Rödelheim ..... 6:2 (0:1)

Im Testspiel gegen den Pokalgegner der ersten Runde am kommenden Wochenende gab es eine vom Ergebnis her geglückte Generalprobe.

 

Aber es war wahrlich nicht alles Gold - und geglänzt hat es trotz der hoch am Himmel stehenden, teilweise brennenden Sonne auch nur hin und wieder. Die A-Jugend konnte erstmals in der neuen Saison ohne Unterstützung aus der B-Jugend auflaufen. Man merkte aber deutlich, dass einige Spieler bisher kaum trainiert haben. Vor der Pause wurde der Spielplan überhaupt nicht umgesetzt. Die Ansage, die Sechser einzusetzen, wurde geflissentlich ignoriert - allerdings ...

Weiterlesen...

Etwas anderes Training

Die A-Jugend der Speuzer absolvierte am heutigen Montag eine doppelte Trainingseinheit.

Nach dem eigentlichen Training war die DWS auf dem Gelände, hatte aber zu wenig Spieler für ein Kleinfeldspiel. Kurzerhand organisierte die A-Jugend eigenständig eine Partie gegen die Kicker der Investmentbank und gewann am Ende 7:1 in einer Stunde Sondereinheit! Sicherlich auch ein Weg, ein wenig Kondition zu erarbeiten, wenn man statt 90 einfach 150 Minuten auf dem Platz steht. Schöner wäre es ...

Weiterlesen...

Speuzer A/B - Vikt. Kelsterbach ..... 0:7 (0:2)

Anfangsschwierigkeiten sind nichts besonderes - aber wir müssen sie, möglichst schnell, überwinden. So wie heute geht es nicht!

 

Nachdem in der vergangenen Saison die mangelnde Disziplin, schlechte Trainingsbeteiligung durch die ganze Runde hindurch und "falsche" Prioritäten einiger Akteure dazu geführt haben, dass die Spielgemeinschaft Speuzer/Bosnier das Ziel Aufstieg in die Kreisliga letztlich deutlich verpassten, gab es dank gewisser Hintergrundaktivitäten zu Saisonbeginn eine ...

Weiterlesen...

Speuzer A/B - KSV Klein-Karben B2 .... 3:1 (1:0)

Elf gegen zehn, teilweise 18jährige gegen 15jährige - dennoch nur knapp erfolgreich!

 

Keine gute Leistung bot die gemischte A- und B-Jugend der Speuzer gegen den KSV Klein-Karben. Immer wieder ungenaue Pässe, schlechtes Stellungsspiel, kaum aktives Freilaufen: Die Überzahl wurde schlecht ausgespielt, beim Pressing wurde nicht ausreichend Druck aufgebaut, viele Spieler machten beim Verschieben zu langsam oder gar nicht mit. Außerdem vergaben die Speuzer zahlreiche gute Chancen durch ...

Weiterlesen...

Seite 19 von 19

Zum Anfang