Spiegelbild der Saison

Trotz einer eigentlich ansprechenden Leistung verloren die B-Junioren der FFV Sportfreunde auch das letzte Saisonspiel bei der SG Praunheim mit 1:2.

Es ging mit zwei Toren Rückstand in die Pause, dabei waren die Speuzer schon vor dem Seitenwechsel das feldüberlegene Team. Es wurde aber verpasst, Torchancen herauszuspielen, denn in der gegnerischen Hälfte wurde das Risiko gescheut und somit der Ball lieber sicher quer gepasst oder noch einmal draufgetreten, statt den Pass in die Schnittstelle zu versuchen. Dennoch ließ sich das Spiel ganz gut an. Sowohl Humphrey rechts wie auch Alex links ...

Weiterlesen...

Starke Leistung der B1

B1-JugendDie B1-Junioren der Speuzer bewiesen gegen Viktoria Preußen, dass sie Fußball spielen können. In einer über weite Strecken überlegen geführten Partie versäumten die Sportfreunde es aber leider, die zahlreichen Großchancen zum Ausbau der knappen Führung zu nutzen. Eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr in der letzten Minute führte so zum für die Gäste von Viktoria Preußen mehr als schmeichelhaften Ausgleichstreffer. 

Das Unentschieden bedeutet zwar, dass der elfte Tabellenplatz am ...

Weiterlesen...

B-Junioren rutschen weiter ab

B1-JugendDurch ein 0:2 in einem typischen 0:0-Spiel gegen den Nachbarn Sp. Vgg. Griesheim 02 fielen die Speuzer B-Junioren an das Ende des Tabellenmittelfelds.

Die Speuzer agierten nach vorne zu harmlos und relativ einfallslos und leisteten sich hinten zwei Schnitzer, die Griesheims Rechtsaußen in der Schlussphase der Partie zu zwei schönen Kontertreffern ausnutzen konnte. Die Sportfreunde sind nun nur noch Tabellenneunter; immerhin verloren glücklicherweise auch Heddernheim und Oberrad erneut, so dass ...

Weiterlesen...

Schlaf, Kindlein, schlaf!

B1-JugendGegen den Tabellenletzten aus Oberrad, hieß die Marschroute: 3 Punkte einfahren und das Abstiegsgespenst vertreiben. Die Gäste hatten vor dem Spiel magere 5 Punkte geholt und stehen als fast sicherer Absteiger eigentlich fest, spielten aber mit breiter Brust von Anfang an gegen kopflose und viel zu hektische Speuzer.

Vor dem Spiel lautete die Ansage des Trainers: "Spielt auch mal einen langen Ball". Dass in der ersten Halbzeit aus dem „mal“ ein „immer“ wurde, brachte den Trainer zur ...

Weiterlesen...

Blamables Unentschieden gegen TSG Niederrad

B1-JugendAm gestrigen Sonntag spielte die B1 der Sportfreunde, vor (und nach) dem Spiel punktgleich mit dem Tabellendritten TSG Niederrad, gegen eben diese zu Hause. Dabei kam die B1 nicht über ein Unentschieden gegen über 79 Minuten deutlich unterlegende Niederräder hinaus.

Wir dachten, dass der Gegner aus Niederrad ob der Tabellensituation wesentlich stärker wäre. Das Spiel begann nach 44 Sekunden mit dem Führungstreffer der TSG - die Speuzer befanden sich noch im Tiefschlag. Lediglich eine knappe ...

Weiterlesen...

Nichts geht mehr...

B1-Jugend... oder wie man den Zustand der Speuzer B-Jugend auch beschreiben mag: "Wir pfeifen aus dem letzten Loch!" Beim Gastspiel am Brentanobad gegen Tabellenführer Rot-Weiß traten die Gäste der Speuzer ohne 5 (in Worten: "FÜNF") Stammkräfte an.

Wer auf die letzten Spiele und Monate schaut, kann sehen, dass die Mannschaft nicht gerade aufspielt wie ein Meister, sondern eher wie ein Absteiger. Wären wir beim Grand Prix de Eurovision, würde es Woche für Woche heißen: "Speuzer, zero points!" - aber ...

Weiterlesen...

Schwach, Blau-Gelb, Speuzer

B1-JugendAm gestrigen Sonntag hatte die schwach aufspielende B1 der Speuzer hochverdient mit 0:1 das Nachsehen gegen die ebenfalls schwache, aber am Ende doch besser aufspielende, B-Jugend des SV Blau-Gelb Frankfurt.

Dabei ging das Spiel aus Sicht der Gastgeber sehr gut los. Vom Anpfiff an drückten die Sportfreunde gnadenlos in Richtung Tor der Blau-Gelben, schafften es aber nicht, vier hochkarätige Chancen in den ersten Spielminuten im Tor der Gäste unterzubringen.

Was dann folgte, war das, was man ...

Weiterlesen...

Seite 1 von 6

Zum Anfang