Unsere Sponsoren

Arrow
Arrow
Slider
HomeJugendC1-JugendNewsC1 erreicht K.o.-Runde bei der Copa Mediterraneo


C1 erreicht K.o.-Runde bei der Copa Mediterraneo

C1-BesprechungDie C1-Jugend der Speuzer erreichte als einer der besten Gruppendritten die K.o-Runde der letzten 32 Teams in Spanien. Zwei klare Siege und zwei knappe Niederlagen bedeuteten Platz 3 in der Gruppe 8 mit einer Tordifferenz von 15:7 bei sechs Zählern.

Nach der Auftaktniederlage gegen den SV Wanne 1911 bezwangen die Speuzer den SV Scherpenseel-Grotenrath z vor der Pause lagen mit 3:1. Kurz vor der Pause lagen die Sportfreunde mit 2:0 in Führung und hatten zahlreiche klare Torchancen ausgelassen. Quasi mit dem Halbzeitpfiff erzielte der Gegner aus der Gegend um Aachen den Anschlusstreffer nach einem Abpraller im Anschluss an einen direkten Freistoß. Die Speuzer gerieten aber dadurch nicht ins Schwimmen, sondern markierten Mitte der zweiten Hälfte das 3:1 und damit die Entscheidung. Gegen den stärksten Gegner der Vorrunde, den FC Pesch aus Köln (Niederrheinliga) kassierten die Speuzer zwei frühe, abermals dumme Gegentore, boten dann aber für die restliche Spielzeit die vielleicht beste Leistung der Vorrunde. Nach dem 0:2 war klar, dass das letzte Spiel gewonnen werden musste, um die Vorrunde zu überstehen.

Diese Aufgabe erledigten die Speuzer mit einer ordentlichen Leistung gegen einen vollkommen überforderten Gegner JFV Ebsdorfergrund (Region  Marburg) ganzn souverän. C1-TomoSchon nach 20 Minuten führte das Team klar mit 5:0. Nach der Pause schraubte Gregorios mit einem lupenreinen Hattrick das Ergebnis auf 8:0 und bis zum Abpfiff netzten die Speuzer noch weitere dreimal, so dass am Ende mit einem 11:0 der höchste Vorrundensieg überhaupt bei den C-Junioren und Platz 3 mit der besten Tordifferenz der Gruppe eingefahren wurde. Das reicht locker zu einem der acht bestplatzierten Dritten aus den 12 Gruppen. Wer genau der Gegner sein wird, steht noch nicht fest. Aber es wird ganz sicher eine schwere Aufgabe gegen einer Mannschaft, die ihre vier Vorrundenpartien alle gewonnen hat.

Am Abend gingen Tomo und die Jungs nach einem gemeinsamen Bad im Hotelpool noch Einkaufen für eine kleine Feier später aus gegebenem Anlass. Mehr dazu, was sie gekauft haben und worum es geht, in der morgigen Ausgabe der Speuzer-News aus Calella... 

Zum Anfang