Unsere Sponsoren

Arrow
Arrow
Slider


Totalausfall

Die Speuzer empfingen am vergangenen Sonntag Ober-Erlenbach zu dem vorletzten Testspiel bevor das "Rückspiel" gegen Olympia ansteht und dann die Rückrunde mit dem Spiel gegen Nieder-Eschbach beginnt. 

Die Personallage vor dem Spiel war nicht optimal, denn mit Dominik (Verletzung), Hakan (Krankheit), Marcin (Wadenzerrung), Kyaw (Geburtstagseinladung), Emirkan (Kopfweh) und Shefket fehlten gleich sechs potentielle Abwehrspieler. Die Speuzer mussten also hinten improvisieren. Das kann aber nicht die Ausrede für so einen lustlosen und unmotivierten Auftritt sein. Das Spiel begann auf beiden ...

Weiterlesen...

Drei Punkte zum Abschluss

Vergangenen Sonntag gastierte die Mannschaft der TSG 51 bei den Sportfreunden. Die Sportfreunde gingen mit vier Punkten Vorsprung auf die TSG 51 ins Spiel und wollten diesen unbedingt ausbauen. 

Die Tage zuvor regnete es eine Menge, und der Platz war sehr rutschig. Eine gute Ausgangslage für die Speuzer, welche diese Saison nicht mit langen Bällen agieren wollen, sondern ein Kurzpassspiel aus der Abwehr heraus bevorzugen. Allerdings verschliefen die Speuzer die erste Minute völlig. Nach ...

Weiterlesen...

Chancenverwertung wie Borussia Dortmund

D1-JugendAm vergangenen Sonntag war die D1-Jugend der Speuzer bei der TSG Frankfurter Berg zu Gast. Die Gastgeber standen vor dem Spiel in der Tabelle noch vor den Speuzern. Das wollte - und sollte - die D1 aber ändern und mit drei Punkten die Heimreise antreten. 

Von Beginn an sah man, dass der Gegner ausschließlich mit langen Bällen auf die Nummer 9 agierte; dieser sollte sich gegen unseren Linksverteidger Emirkan durchsetzten, um entweder selbst den Abschluss zu suchen oder den Ball quer zum ...

Weiterlesen...

Ärgerlich

Am 7. Dezember gastierte die D1 beim punktverlustlosen Tabellenführer SV Niederursel. Durch das Spiel änderte sich nichts an der Serie der Gastgeber; die Niederlage der Speuzer war aber sehr ärgerlich, weil vollkommen unnötig 

Die Speuzer kamen gute 10 Minuten vor den Spielern des SV Niederursel an, aber eine freundliche Frau öffnete uns die Kabinen schon früher, so dass die Speuzer sich gut auf das Spiel einstellen konnten. Die erste Halbzeit war von beiden Mannschaften offensiv geführt ...

Weiterlesen...

Unterliederbach zu stark

Vergangenen Sonntag war die D-Jugend des VFB Unterliederbach zu Gast an der Mainzer Landstraße. Mit dem Gruppenliga-Topteam war ein Gegner auf den Platz, der ganz frühes Pressing spielte und den Ball gut in den eigenen Reihen hielt. 

Der Trainer hatte einen Gegner gesucht, der die Speuzer unter Druck setzten kann, die Bälle kontrolliert und von hinten das Spiel aufbaut. Mit dem Gruppenligadritten aus Wiesbaden wurde ein ideale Gegner gefunden. Zum Spiel selbst muss man nicht viel ...

Weiterlesen...

Hauptsache drei Punkte!

Auf Wunsch des SC Riedberg wurde das Ligaspiel der D1-Jugend gegen Riedberg vom 30.11.2014 auf den 16.11.2014 vorverlegt. Dies hatte wegen des Sportverbots am Sonntagvormittag zur Folge, dass die Anstoßzeit auf 17 Uhr gelegt werden musste. Das Ziel des Spieles war klar: Drei Punkte einfahren und auf den dritten Tabellenplatz vorrücken um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. 

Die Speuzer verschliefen, wie schon eine Woche zuvor bei der TSG Frankfurter Berg, die ...

Weiterlesen...

Starker Auftritt

D1-JugendDie D1 war vor dem heutigen Gegner gewarnt. Weiß-Blau holte in den vorherigen zwei Spielen vier Punkte und kassierte dabei nur ein Gegentor und das gegen Germania 94, denen die Speuzer im ersten Saisonspiel vor zwei Wochen unglücklich zuhause mit 0:3 unterlegen waren. 

Die Speuzer waren also gewarnt vor dem Gegner und erwarteten ein Spiel auf Augenhöhe. Wie auch gegen Germania 94 schafften es wieder nicht alle pünktlich zum Treffpunkt. Jungs, das müssen wir unbedingt ändern! Es ist ...

Weiterlesen...

Seite 7 von 8

Zum Anfang