HomeJugendE1-JugendNewsSpeuzer E1 – Rot Weiss Frankfurt ..... 1:2 (1:1)


Speuzer E1 – Rot Weiss Frankfurt ..... 1:2 (1:1)

Tolles Fußballspiel bei tollem Wetter!

Die Speuzer, die ihre Aufstellung gegenüber der Vorwoche auf zwei Positionen umgestellt hatten, kamen so schon viel besser zurecht und zeigten sich deutlich sicherer. Die Abwehr stand in diesem Derby viel stabiler als in der Vorwoche. Das Mittelfeld arbeitete mehr mit, und schon war es eine andere Speuzer-Mannschaft, die sich den zahlreichen Zuschauern bei schönsten Sonnenschein präsentierte. Die Speuzer spielte sich mehr Torchancen heraus, scheiterten aber immer wieder am hervorragenden Gästetorwart. Der Rot-Weiß-Keeper, der wohl in der Kreisliga zu den besten gehört, wenn nicht sogar der beste ist, vereitelte eine Chance der Gastgeber nach der anderen. Nach einer solchen Torchance wurde seitens der Speuzer nicht schnell genug umgeschaltet. Der Konterangriff der Gäste bedeutete den 0:1 Rückstand. Aber Aufgeben war nicht angesagt. Die Sportfreunde blieben am Drücker und spielten sich weitere Chancen heraus. Ein Freistoß fand den direkten Weg in das Tor. Da war auch der Teufelskerl im Kasten machtlos, so dass es mit 1:1 in die Kabinen ging. Auch im zweiten Durchgang blieb es spannend. Die Speuzer mühten sich von Chance zu Chance - und die Gäste konterten. Kurz vor dem Ende wurde eine Unachtsamkeit in der Deckung bestraft. Die Speuzer waren zu weit von den Gegenspielern entfernt - Rot Weiß nutzt das und traf zum Siegtreffer. Wenige Minuten vorher wurde ein Freistoßtreffer der Speuzer vom Schiedsrichter nicht gegeben. Würden die E1-Junioren mit so einer Leistung jedes Spiel bestreiten, bräuchte man sich nicht verstecken in der Liga (O-Ton Trainer). Leider sieht die Realität anders aus (ebenfalls O-Ton Trainer).  Wie die 3:8-Niederlage in Bornheim am folgenden Spieltag übrigens gezeigt hat...

Zum Anfang