Unsere Sponsoren

Arrow
Arrow
Slider
HomeSeniorenDas erste Heimspiel steht an!


Das erste Heimspiel steht an!

Halit Wolfgang Jockel AlfredSchön gefeiert haben wir am Freitagabend. Nachdem wir unsere Rivalen von der anderen Mainzerseite 3:0 geschlagen haben, konnten wir den Abend ausgiebig genießen und mit unseren Griesheimer Freunden den Abend ausklingen lassen. Vielen Dank an dieser Stelle an die Schleifer für die Gastfreundschaft! Wir sehen uns am 17.11. bei uns. 

Links auf dem Bild sehen wir unsere Speuzer Alfred, Halit, Fitte und Jockel.

Die Presse hat einiges berichtet in den letzten Tagen. Kurz zusammengefasst einige Statements.

Frankfurter neuer Presse über unsere erste:
"Eiffizienter Aufsteiger! Speuzer gewinnen das Derby in Griesheim"

Frankfurter Neue Presse über die zweite:
Die Sportfreunde legen die Latte mit elf Toren gleich ganz hoch!

Unser Trainer Mehmet Somun hat noch ein kurzes Interview für die Torgranate Rhein Main gegeben:

Somun: "Können den Sieg richtig einordnen"

Erster Tabellenführer dieser Spielzeit ist der FFV Sportfreunde 04. Die "Speuzer" konnten bereits am Freitag die Spvgg. Griesheim mit 3:0 besiegen und stehen aufgrund der Tordifferenz ganz vorne. "Wenn man zum Auftakt im Derby beim Nachbarn gewinnt, kann man schon von einem gelungenen Saisonstart sprechen", macht Trainer Mehmet Tunay Somun klar. "Wir können den Sieg aber auch richtig einordnen und werden jetzt nicht anfangen, irgendwelche T-Shirts mit 'Derbysieger' zu bedrucken."

Auch was die Saisonziele angeht, macht Somun deutlich, "nach einem Spiel kann man noch nicht abschätzen, wo die Reise hingeht. Erst nach sechs oder sieben Partien ist eine Tendenz zu sehen. Als Aufsteiger fährt man sehr gut damit, von Spiel zu Spiel zu schauen. Wir wollen den Klassenerhalt schaffen. Wenn es am Ende mehr wird ist das dann natürlich auch gut."

Quelle: http://torgranate-rhein-main.de/artikel/somun-koennen-den-sieg-richtig-einordnen/

Aber jetzt genug zum Thema Derbysieg. Die Saison geht weiter. Das erste Heimspielt steht an. Wir sehen uns am Sonntag in unserer Speuzer Arena um 13.00 Uhr zum Anpfiff der zweiten gegen die Jungs von Croatia FFM und um 15.00 Uhr zum Anpfiff der ersten im ersten Heimspiel der neuen Saison auf dem neuen Kunstrasen gegen den FV Stierstadt.

Spieltag 02

 

Zum Anfang