Fotos aus der frühen Historie der Speuzer

Frankfurter FC Victoria und FC Britannia 1907Die Geschichtswerkstatt Gallus hat die "Weihnachtsmeisterschaften" der Speuzer-Teams zum Anlass genommen, auf eine besondere Art und Weise zu gratulieren: Die Geschichtswerkstatt Gallus zeigt im Schaufenster des Stadtteilbüros in der Frankenallee 166 viele historische Bilder und Texte über die Speuzer und den Vorgängerverein 1.FFC Britannia.

Einfach mal vorbeigehen und anschauen.

Die Geschichtswerkstatt ist im Rahmen der "Sozialen Stadt Gallus" entstanden; Menschen, die sich für die Geschichte des Stadtteils begeistern, erforschen als ehrenamtliche Stadtteilhistoriker die Geschichte ...

Weiterlesen...

Zwölf Punkte in zwölf Tagen!

SeniorenNachdem das Kreissportgericht am Samstag, 15.10., das durch den TuS Makkabi abgebrochene Meisterschaftsspiel mit 3:0 für die Speuzer gewertet, dabei aber unverständlicherweise ansonsten Makkabi lediglich die absolute Mindeststrafe auferlegt hatte, ging das Team als Tabellenführer in die Heimspiele gegen Fechenheim 03 und Viktoria Preußen.

Ob das Sportgericht sich und dem Fußball auf Kreisebene einen Gefallen damit tut, Spielabbrüche durch Mannschaften, die sich im Rückstand befinden und ...

Weiterlesen...

Rückschlag für Heddernheim und Speuzer II

SeniorenWenn in der FNP geschrieben steht: "Seckbachs „Zweite“ hat die B-Klasse fast hinter sich!", zeugt das davon, dass die Redakteure nicht in der Lage sind, die Tabelle zu lesen. Nicht zu leugnen ist aber, dass die 1:5-Klatsche, die die Speuzer sich gegen die FG-Reserve einfingen, einen deutlichen Schritt nach vorne für die Gäste und einen deutlichen Schritt nach hinten für die Speuzer Zweite darstellte.

Die Speuzer Reserve begannen, kassierte aber nach knapp einer Viertelstunde den Rückstand nach ...

Weiterlesen...

Unentschieden-Wette?

SeniorenKann man bei einem Wettanbieter auf die KOL Frankfurt wetten? Wenn ja, möchte der Verfasser dringend eine NULL für das Spiel RW Frankfurt II gegen SV Heddernheim empfehlen - denn beiden reicht ein Punkt zum rettenden Ufer, die allerdings gegenüber an anderen Enden der Tabelle befindlich sind.

Die erste Mannschaft der Speuzer hatte am Vatertag nach dem 4:0-Erfolg gegen Fechenheim wegen der Ergebnisse auf den anderen Plätzen die letzte Aufstiegsmöglichkeit verloren - trotz starker eigener ...

Weiterlesen...

Fast-Profi zu clever, aber Zweite rollt weiter

SeniorenMit einem Hattrick sorgte der von der zweiten Mannschaft von Energie Cottbus zum SKV Bosnien gewechselte 21jährige Almir Derdemez praktisch im Alleingang für den Sieg der Gastgeber. 

Beim 0:1 sah Alex Wack unglücklich aus, dessen Rückgabe zum Torhüter in Bedrängnis zu kurz geriet, so dass der Torjäger der Bosnier dazwischenspritzen konnte. Ein vollkommen unnötiger Platzverweis von Ismail Amami wegen Meckerns kurz vor dem Pausenpfiff war schon eine Art Vorentscheidung. Die Speuzer konnten ...

Weiterlesen...

Minichance(n) - oder Träumerei?

SeniorenDie Reserve der Speuzer überraschte nach dem vermeintlichen Aus im Aufstiegskampf durch das unglückliche 1:2 bei einem stark auftretenden 1.FC Rödelheim II (Elfmeter verschossen, Gegentor in Überzahl) mit einem überdeutlichen 12:0-Erfolg im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen die Reserve der TSG 51.

Gewinnt am Sonntag Tabellenführer FG Seckbach gegen den Tabellenzweiten Weiß Blau, sind dadurch die Chancen auf den Relegationsplatz deutlich gestiegen, denn dann wären die Speuzer nicht nur ...

Weiterlesen...

Heute back ich, morgen brau ich

SeniorenDrei Spiele, drei Niederlagen - eine schwarze Woche ging für die Erste der Speuzer mit einer 1:2-Niederlage bei der TSG 51 zu Ende. Die zweite Mannschaft bekleckerte sich gegen ein im Schnitt 33 Jahre altes und 96 Kilogramm schweres Team zwar nicht mit Ruhm, siegte aber mit 2:0.

Der Abstand der Reserve auf Weiß-Blau bleibt damit konstant bei fünf Punkten. Die Speuzer vergaben zahlreiche Torchancen und spielten viel zu kompliziert durch die Mitte, statt die Schnelligkeitsvorteile über die ...

Weiterlesen...

Seite 8 von 15

Zum Anfang