SV Heddernheim - Speuzer I ..... 2:0 (0:0)

Die Speuzer begannen offensiv und drängten vom Anpfiff weg nach vorne, ließen aber Heddernheim nach vielen vergebenen Einschusschancen ab der 20. Minute ins Spiel kommen.

Oktay Sens guter Schuss in der ersten Minute wurde vom guten Torhüter Mark Lüdtke pariert. Nach einer kurzen Ecke von Chami auf Weiss flankte dieser auf den Kopf von Sen, der volley über das Tor schoss (5.). Weiter stürmten die Speuzer munter nach vorne. Nach einem langen Ball auf Sen zielte dieser über das Tor (11.). Heddernheim wurde nun mutiger und startete punktuelle Gegenangriffe. Giuliano Amante zirkelte einen ...

Weiterlesen...

Speuzer I - SG Bornheim GW II ..... 4:2 (3:0)

Am gestrigen Spieltag war Spitzenreiter TSG Nieder-Erlenbach nicht im Einsatz. Die Abstinenz des amtierenden Tabellenführers nutzten Team wie RW Frankfurt II, der FC Rödelheim oder die FFV Sportfreunde 04, um an die Tabellenspitze heranzuklettern.

Die Speuzer machten die 2:3-Niederlage gegen die Spvgg. Griesheim II vergessen und siegten mit 4:2 gegen die SG Bornheim II.

Platz vier steht aktuell in der Tabelle zu Buche. Dabei zeigten die Speuzer in der ersten Halbzeit sehr guten Fußball ...

Weiterlesen...

Griesheim 02 II - Speuzer I - Vorbericht

(ace/pm/regiomelder-frankfurt.de) In einem vorgezogenen Spiel des zweiten Spieltages der Fußball-Kreisoberliga Frankfurt empfängt Aufsteiger Spvgg. Griesheim II im direkten Nachbarschaftsduell den FFV Sportfreunde 04 

Die Begegnung an der Griesheimer Eichenstraße wurde auf Freitagabend angesetzt – Anstoß 19.30 Uhr.

Nachdem man vor zwei Jahren noch als Tabellenzweiter in der Relegation gescheitert war, stieg die Reserve des Gruppenligisten in der vergangenen Runde aus der Kreisliga A ...

Weiterlesen...

Dienstag, 20.8.: Speuzer I - Bornheim GW II

Heute abend um 20 Uhr treffen die Speuzer daheim an der Mainzer Landstraße auf die Reserve der SG Bornheim Grün Weiß.

(ace/regiomelder-frankfurt.de) Dass die Bäume beim Aufstiegsfavoriten nicht in den Himmel wachsen, erkannten die „Speuzer“ am Freitagabend. Mit 2:3 musste das Team von Trainer Uwe Eckerl in Griesheim die erste Niederlage quittieren.

Obwohl der neue Stürmer Oktay Sen zweimal traf, reichte es bei den kampfstarken Griesheimern nicht zu einem Punktgewinn. Auf dem engen ...

Weiterlesen...

Speuzer I - KSV Tempo ..... 3:1 (1:1)

Die erste Mannschaft der FFV Sportfreunde besiegte in einem teilweise hochklassigen Kreisoberligaspiel wie schon am letzten Spieltag der Vorsaison den KSV Tempo knapp.

Dabei steckte das Team einen unglücklichen 0:1 Rückstand gut weg. Nur wenige Minuten nach dem Tor der Gäste, bei denen mit Bojan Malic und Mladen Motika zwei ehemalige Speuzer in der Startformation standen, wurde der Ball schön auf Mohamed Chami durchgesteckt, der mit einem Rechtsschuss flach in die lange Ecke dem Tempo-Keeper ...

Weiterlesen...

SpVgg. Griesheim II - Speuzer I ..... 3:2 (2:0)

Zum Debüt in der Kreisoberliga Frankfurt erwartete die Mannschaft von Trainer Christian Kossack die ambitionierten Speuzer und schlug das Team von Coach Uwe Eckerl mit 3:2.

Schon nach zehn Minuten führte der Aufsteiger mit 2:0. Deniz Pekguezelyigit und Kai Brandenburger markierten die Treffer für die Gastgeber.

Auch wenn im weiteren Spielverlauf die Gäste immer besser aufspielten, ging es mit einer 2:0-Führung in die Kabinen. Zwei Minuten nach dem Seitenwechsel traf Oktay Sen dann aber zum ...

Weiterlesen...

Heißer Kandidat

Die Sportfreunde haben sich gut verstärkt, wollen um den Titel aber nur "mitspielen"

Der FFV Sportfreunde ist der am heißesten gehandelte Kandidat auf den Titel in der Kreisoberliga 2013/14.

(Oliver Müller)
Nach dem dritten Platz in der Saison 2012/13 konnten die Speuzer ihre Mannschaft größtenteils zusammenhalten und darüber hinaus durchaus hochkarätige Spieler verpflichten. Sowohl Oktay Sen, Mohamed Chami, Horst Weis, Ahmed Derrer (alle FG Seckbach) als auch Ersin Dincer (Viktoria Preußen)

Weiterlesen...

Seite 15 von 15

Zum Anfang