HomeSenioren2. MannschaftNewsDoppelter Derbysieger! Speuzer II schlägt Griesheim Reserve


Doppelter Derbysieger! Speuzer II schlägt Griesheim Reserve

IMG-20171119-WA0017Bereits in den ersten Minuten merkte man, dass es wieder mal eine harte Nuss werden würde. Die Speuzer bestimmen zwar weitgehend das Spiel kommen aber zu keiner zwingenden Torchance. So geht der Gegner in der 23. Minute mit 0:1 In Führung. In der 38. Minute fällt gar das 0:2. Doch danach zeigten die Speuzer eine hervorragende Moral und drehten das Spiel innerhalb von 5 Minuten. In der 39. Minute fiel der Anschlusstreffer dursh den stark spielenden Abdullay Sow. In der 42. Minute gab es Foulelfmeter den firad Akkiz abgezockt sicher verwandelte und in der 44. Minute markierte Anwar mit einem sehenswerten Fallrückzieher das 3:2. In der Nachpielzeit der ersten Hälfte konnte sich Marcel Becker abermals mit mehrere tollen Parade auszeichnen und hielt unser Mannschaft im Spiel. Er vereitelte einige Chancen des Gegners. Unser Trainer Claudio Pascai tobte natürlich in der Kabine über unsere vernachlässigten Torchancen. Er brachte uns mit seiner Rede auf die Erfolgspur zurück und machte uns richtig heiss für die zweite Halbzeit. Wir wollten die Anforderungen unseres Trainers umsetzen.

Die zweite Halbzeit begann dann so wie die erste endete. In der 47. Minute schoß Marcel Encomienda aus halbrechter Position jedoch konnte der Griesheimer Kepper den Ball zunächst abwehren aber Fatih Bosnak ließ ihm im Nachschuss keine Chance. In der 50 Minute dann die Vorentscheidung. Das 5:2 fiel nach einer tollen Flanke von Encomienda die Mike Faust - unser Kapitän - mit einem wunderschönen Kopfball vollendete. In der 55. Mminute geht Can Aydin für Riesa Bosnak rein. Abdullah Sow trifft kurz danach zum 6-2 völlig verdient. In der 69. Minute muss Marcel Encomienda ausgewechelt werden, weil er von Gegner den Ellenbogen in die Rippen gerammt bekommen hat. Khalid El Houseini ist jetzt im Spiel und reiht sich nahtlos ins spielgeschehen ein.
 
In der 73 Minute dann eine sehr starke Leistung von Fatih Bosnak und Gabriel Onar, leider ist der gegnerische  Torhüter auch sehr stark. In der 75 Minute kam Ivan Juric für Nouri Edine der auch verletzt raus musste. Kurz danach kam ein scharfer Schuss aus ca. 20 Meter auf unseren Torhüter, der mit einer Riesenparade denn Ball zur Ecke abwehrte. Aus dem Eckstoss der Gegner ergab sich keine nennenswerte Chance. Kurz vor Abpfiff kam es auf der Griesheimer Seite noch mal zu einer Ecke, die dann im Nachschuss von Gabi Onar zum 7-2 führte. 
Abpfiff! Gute Stimmung bei den Speuzern. Besonders hervor zu heben ist die überragende Leistung von unserem Torwart Marcel Becker.
 
IMG-20171119-WA0012IMG-20171119-WA0014
Zum Anfang