Frankfurter Sparkasse
Home


Fotos aus der frühen Historie der Speuzer

Frankfurter FC Victoria und FC Britannia 1907Die Geschichtswerkstatt Gallus hat die "Weihnachtsmeisterschaften" der Speuzer-Teams zum Anlass genommen, auf eine besondere Art und Weise zu gratulieren: Die Geschichtswerkstatt Gallus zeigt im Schaufenster des Stadtteilbüros in der Frankenallee 166 viele historische Bilder und Texte über die Speuzer und den Vorgängerverein 1.FFC Britannia. Einfach mal vorbeigehen und anschauen.

Die Geschichtswerkstatt ist im Rahmen der "Sozialen Stadt Gallus" entstanden; Menschen, die sich für die Geschichte des Stadtteils begeistern, erforschen als ehrenamtliche Stadtteilhistoriker die Geschichte des ...

Weiterlesen...

Dreimal Weihnachtsmeister!

Nicht nur die erste Mannschaft steht trotz der nicht unverdienten ersten Saisonniederlage letzte Woche beim FV Hausen zum Jahreswechsel an der Tabellenspitze, sondern auch die D1-Jugend und die B-Jugend grüßen von ganz oben.

Die erste Mannschaft zeigte nach dem wenig überzeugenden Auftritt in Hausen eine gute Reaktion und besiegte Abstiegskandidat SV 07 Heddernheim letztlich souverän mit 4:1. Imad Charkoui, Franco Puglisi, Okan Ilkiz und Robert Kohns sorgten für den standesgemäßen Erfolg. Da ...

Weiterlesen...

FSV sprachlos

So hatten sich die U11-Junioren des FSV Frankfurt den Auftritt der E1 der Speuzer nicht vorgestellt. Nach dem glücklichen 3:2-Erfolg der Sportfreunde gab es keine weiteren Angaben auf der Homepage des Clubs als allein das Ergebnis und die Minuten, in denen die Tore gefallen waren.

In der Vorschau auf der FSV-Homepage hatte es noch geheißen, dass nach dem bisher eher durchwachsenen Saisonstart die U11 von Trainer Dagobert Mouzong bei ihrem Gastspiel bei den Speuzern ihre spielerischen ...

Weiterlesen...

Zwölf Punkte in zwölf Tagen!

SeniorenNachdem das Kreissportgericht am Samstag, 15.10., das durch den TuS Makkabi abgebrochene Meisterschaftsspiel mit 3:0 für die Speuzer gewertet, dabei aber unverständlicherweise ansonsten Makkabi lediglich die absolute Mindeststrafe auferlegt hatte, ging das Team als Tabellenführer in die Heimspiele gegen Fechenheim 03 und Viktoria Preußen.

Ob das Sportgericht sich und dem Fußball auf Kreisebene einen Gefallen damit tut, Spielabbrüche durch Mannschaften, die sich im Rückstand befinden und ...

Weiterlesen...

Viel Pech dabei...

Gegen den aktuellen Tabellenführer, Viktoria Preußen, verkauften sich die Speuzer bis zur letzten Spielminute als härtnäckiger Gegner und hatte Chancen auf einen Punktgewinn. 

Das Spiel begann ernüchternd. Nach drei Minuten liefen die Speuzer durch schlechte Absicherung in einen Konter, den Preußen gleich zur Führung nutzte. Die Speuzer waren in den ersten 15 Minuten völlig neben der Spur und konnten sich bei Kevin und der mangelhaften Chancenverwertung der Preußen bedanken, dass der ...

Weiterlesen...

Déjà-vu

In Heddernheim verlor die C1 am Ende vollkommen verdient mit 1:4. Dabei hatten wir beim Stand von 1:1 wieder eine Chance per Elfmeter zur Führung, die jedoch abermals ausgelassen wurde. Dazu kam, dass wir uns die letzten beiden Gegentore praktisch selbst ins Netz gelegt haben. Insbesondere vor der Pause war die Vorstellung sehr schwach - mit so einer Leistung wie in der ersten Halbzeit wird es sehr in der Liga nochmals zu punkten. 

Mit Elijah (Zahn-OP), Shefket (Geburtstagsfeier) und ...

Weiterlesen...

C2 in neuen Trikots - Danke an CEWE

CEWEDie neue Saison hat gerade begonnen, und für unsere C2 gar nicht einmal schlecht. Nun freuen sich die jungen Kicker der FFV Sportfreunde 04 auch noch über neue Trikots der Marke adidas, die bei künftigen Turnieren und Spielen zum Einsatz kommen werden.

Gesponsort wurde der hochwertige Trikot-Satz von CEWE. "Oft fehlt es an finanziellen Mitteln, um Jugendfußballmannschaften mit Trikots auszustatten. Bei CEWE wird Sport-Sponsoring groß geschrieben, deshalb ist es für uns selbstverständlich ...

Weiterlesen...

Seite 1 von 63

Zum Anfang