Zweites Heimspiel E3

FFV Sportfreunde E III – TSG Frankfurt 1951 e.V. E II 3:1

Zweites Heimspiel, strahlender Sonnenschein, 10:30 Uhr

Am 12.03. empfing man die TSG Frankfurt zum Duell um Platz 6 in der Tabelle bei uns auf dem Platz.

Im selben System wollte man an die guten Leistungen wie im letzten Spiel wieder anknüpfen. Doch durch viele Ballverluste und Fehler im Spielaufbau auf beiden Seiten kam das Spiel nicht so richtig in Fahrt. Erst in der 16 Min. ging man durch einen Fehler des gegnerischen Torwarts mit 1:0 in Führung. Unsere Nummer 7 nutzte diesen Fehler gekonnt aus. Durch eine gute Abwehrleistung und guten Paraden unserer Nummer 1 im Tor konnten wir die Führung bis zur Pause halten.

Kaum war die zweite Halbzeit angepfiffen, gab es Strafstoß für die TSG durch ein Handspiel in der 29 Min. und dieser wurde souverän verwandelt. Es stand nun 1:1. Aber man ließ sich nicht unterkriegen und drängte auf das 2:1. Nur 5 Min. später gingen die Speuzer durch die Nummer 7 wieder in Führung. Dann ein Strafstoß für die Speuzer. Die Nummer 14 trat an, verschoss aber leider und ließ das 3:1 liegen. Aber in der 51 Min machte unsere Nummer 7 alles klar und schob zum Sieg für die Speuzer ein und schnürte damit der 3er Pack. Es war wieder geschafft.

6 Punkte aus 2 Spielen und eine super Mannschaftsleistung ließen den Start ins Jahr 2022 gut aussehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.